Heilige Erstkommunion

21.03.2018

Natürlich muss ein Ereignis wie die Erstkommunion auch fotografisch festgehalten werden. Darum sollte man sich schon im Vorfeld um einen geeigneten Fotografen kümmern, sofern Sie nicht selbst über gute Kenntnisse im Bereich des Fotografierens verfügen.

Fotografieren in der Kirche

Was das Fotografieren in der Kirche angeht, so sollten Sie sich mit den anderen Eltern auf einen geeigneten Fotografen einigen, der das Ereignis festhält. Denn nichts ist schlimmer als ein permanentes Blitzlichtgewitter während des Gottesdienstablaufs.


Außerdem spart ein ausgewählter Fotograf Zeit und Mühe.















.

Nach Beendigung des Gottesdienstes sollten Sie auch das klassische Gruppenfoto vor der Kirche sowie ein Einzelportrait von Ihrem Kind (typischerweise mit Kommunionkerze) nicht vergessen. Schließlich möchten Sie bzw. Ihr Kind diese denkwürdige Feierlichkeit ja in ewiger Erinnerung behalten.

Falls Sie Interesse haben mich zu buchen, dann kontaktieren Sie mich...